Das Solardach zur Pacht

Werden Sie Ihr eigener Stromlieferant! Eine PV-Anlage in Verbindung mit einem hohen Eigenverbrauchsanteil ist die perfekte Lösung für Gebäudeeigentümer.

Die Stadtwerke Kusel bietet Ihnen die PV-Anlage zur Pacht. Dabei wird zwischen Ihnen und uns zunächst ein Dachnutzungsvertrag geschlossen. Dieser erlaubt es uns eine PV Anlage auf Ihrem Dach zu installieren. Im zweiten Schritt pachten Sie diese Anlage dann zu einem monatlich gleichbleibenden Pachtentgelt. Als offizieller Betreiber dürfen Sie nun den dort produzierten Strom bei sich nutzen und erhalten ebenso die Erlöse aus der Einspeisevergütung.

Die technische Abwicklung vom Aufmaß bis zum Bau übernimmt dabei unser regionaler Partner, die B+G Solarsysteme GbR aus Kusel.

Ihre Vorteile:

  • Zukunftssicher: Sie nutzen langfristig ihren eigenen Strom zu stabilen Preisen und reduzieren so Ihre Stromkosten
  • Finanzieller Freiraum: wir finanzieren die Anlage – Sie zahlen nur eine monatliche Pacht
  • Ohne Risiko: Sie erhalten ein Komplettpaket über eine Laufzeit von bis zu 20 Jahren
  • Qualität: Sie erhalten ein Qualitätsprodukt unseres  Vorort-Partners der B+G Solarsysteme GbR aus Kusel
  • Klimaschutz: Sie leisten  ihren eigenen Beitrag zur regionalen Klimawende
  • Wartung und Instandsetzung während der kompletten Laufzeit inklusive



Die Ausrichtung Ihrs Daches zur Sonneneinstrahlung können Sie im Solarkataster von Rheinland-Pfalz prüfen: https://solarkataster.rlp.de/start

Schauen Sie sich auch die Vergleichsrechnung von Pacht zu Einsparung und Erlös an: „Produktinformation >>mein Dachstrom<<

 

Sie haben Interesse? Dann rufen Sie uns an!

Kundencenter
Trierer Str. 19 (Fußgängerzone)
66869 Kusel

Tel.: 06381-4207-0

Für eine klimafreundlichere Zukunft